Collega's Race Bureaustoelen Plezier

Blog

Die Magie des Lernens (sogar online!)

Collega's Race Bureaustoelen Plezier

„Gerade lasse ich einen Kurs Revue passieren, den ich soeben das erste Mal virtuell abgehalten habe: Virtual Alchemy. Das Alchemy-Programm ist nicht neu. Die ursprüngliche Präsenzversion dieses Kurses habe ich in den letzten 15 Jahren oft gehalten.

Und es hat funktioniert! Online! Deshalb tanzen wir hier gerade einen fröhlichen Tanz.

Vorher war ich nicht 100% sicher, dass der Kurs gut in den virtuellen Raum übertragbar ist. In Präsenz macht das Programm Spaß, ist spielerisch und voller körperlicher Aktivitäten und Spiele. Die Teilnehmergruppen finden es magisch und lassen sich inspirieren. Da habe ich mich schon gefragt, ob wir es schaffen würden, eine vergleichbare Energie und ein ähnliches Ergebnis auch online zu erzielen.

Während ich diese zauberhafte Erfahrung noch nachglimmen lasse, möchte ich gern einige Gedanken darüber mit Euch teilen, was eine magische Lernumgebung ausmacht – ob online oder in Präsenz.

Wir nutzen das Lernen in der Gruppe zum Vorteil Aller

Wenn wir Lernpartnerschaften oder -gruppen bilden, geben wir den Leuten ein gemeinsames Ziel, eine gemeinsame Absicht. Es entspricht unserer menschlichen Natur, uns zu verbinden und uns an einem gemeinsamen Sinn oder Ziel auszurichten. Das Lernen in Zweier- oder größeren Gruppen bietet den Menschen einen Zugang zu diesem Charakterzug, der ihnen von Natur aus mitgegeben wurden. Es erfüllt die Menschen viel mehr, gemeinsam zu lernen als allein. Menschen sind viel engagierter, wenn sie Lernpartner haben.

Wir stellen sicher, dass die Lernpartner während des Programms regelmäßig miteinander in Kontakt treten. Das ist bei virtuellen Kursen umso wichtiger, insbesondere heutzutage, wenn viele Menschen sich isoliert fühlen, weil sie (allein) zuhause sitzen.

Wir vermitteln ein Zugehörigkeitsgefühl in der Gruppe

Das Zugehörigkeitsgefühl hilft den Teilnehmern dabei, sich als Teil der gesamten Gruppe zu fühlen und dabei präsent zu bleiben. Es hält sie davon ab, sich von anderen Dingen ablenken zu lassen, wie z.B. von Nachrichten, die sie über verschiedene Geräte erreichen. Aufmerksamkeit und Zugehörigkeitsgefühl werden den Teilnehmern dabei helfen, sich auf die Kursinhalte zu konzentrieren.

Wir generieren eine positive Energie in der Gruppe

Wir bleiben immer positiv und vermitteln den Teilnehmern das Gefühl von Sicherheit. Wir helfen Ihnen, gut vorbereitet zu starten. (Ich freue mich über meine wunderbaren Auftraggeber, die sich außerordentlich um ihre Kunden kümmern.) Wir stellen sicher, dass die Teilnehmer sich während des Kurses fortwährend wohl und umsorgt fühlen.

Als Kursleiter halten wir die Energie positiv, fröhlich, wertschätzend, lebendig und engagiert. Unsere Energie ist ansteckend und generiert Positivität und Freude auch bei den Teilnehmern. Selbst online.

Wir benutzen die Technik, aber wir geben ihr nicht zu viel Raum

Tools wie Jamboard, Miro und Mural können die Zusammenarbeit unterstützen, aber sie können auch komplett die Aufmerksamkeit im Kurs an sich ziehen. Wie nutzen sie nach Bedarf, aber mit der nötigen Zurückhaltung. Wir geben Ihnen nicht zu viel Raum. Sie bringen eine willkommene Abwechslung und halten gleichzeitig den Fokus auf dem Kursinhalt. Wenn Kleingruppen damit arbeiten, verstärkt sich das Zugehörigkeitsgefühl noch.

Wir kümmern uns um Technik und Komplexität, damit die Teilnehmer es nicht müssen

Wenn wir im Online-Kurs Breakout Rooms, Slides oder andere Tools benutzen, holen wir uns einen Tech Host dazu. Die Investition in einen guten Tech Host lohnt sich immer. Wir stellen sicher, dass der Tech Host genau Bescheid weiß, wie die Breakout Sessions ablaufen sollen und wie der Zeitplan ist. Er/sie sollte flexibel, anpassungsfähig und willens sein, kurzfristige Planänderungen umzusetzen, ohne sich verwirren zu lassen oder sich darüber aufzuregen, dass wir Änderungen vorgenommen haben.

Dies sind meine Gedanken für den Moment. Ich habe noch andere, die ich gern teile. Wenn Ihr mehr darüber erfahren möchtet, wie man durch interaktives Training Lernerfolge erzielt, dann nehmt gern an einem der nächsten „virtual Alchemy Kurse“ im Juni oder September teil. Ich hoffe, Euch dort zu sehen!

Dieser Blog wurde ursprünglich von Lori Shook (Alchemy Designer & Facilitator) auf ihrer Website gepostet.

 

"Create learning partners or learning groups. It is in our human nature to connect and to align around a purpose together. It is far more satisfying to learn together than to learn alone.''
Lori Shook | Alchemy designer and facilitator CRR Global
Lori Shook - CRR Global, Alchemy designer and facilitator - 17 Mai 2021
Teilen Sie diesen Artikel auf
  • Bleiben Sie informiert
Menu
Photo Stock People Circle 1145976069 1600X900 TQ 188Kb Jpg 1600X900
<

Broschüre herunterladen