Kseniya über ORSC: "Wir sind immer in Beziehung. Es ist so schön, diese Beziehung zu coachen und die Auswirkungen auf das Leben der Menschen zu sehen."

Kseniya Soroka ist ein Leadership & Systems Coach für Teams, Paare und Einzelpersonen. Sie wendet die Erkenntnisse aus der Ausbildung zum Organization and Relationship Systems Coach training (ORSC) in ihrer Arbeit und in ihren persönlichen Beziehungen an. Schauen Sie sich das Video an, um zu sehen, was Kseniya darüber zu sagen hat, wie ORSC für den Umgang mit Konflikten genutzt werden kann, über die Werkzeuge und wem sie die Ausbildung empfiehlt.

Lesen Sie das Interview mit Kseniya Soroka

"Mein Name ist Kseniya Soroka. Ich komme ursprünglich aus der Ukraine. In den letzten 9 Jahren habe ich in den Niederlanden gelebt und gearbeitet. Vor vier Jahren habe ich angefangen, nur einzelne Klienten zu coachen. Heute coache ich auch Teams, Partnerschaften und sogar Paare. Und ich sehe wirklich die Auswirkungen auf alle meine Klienten. Auf ihr Leben, auf ihre Systeme, auf ihre Teams und Beziehungen."

Wie wenden Sie Organization and Relationship Systems Coaching (ORSC) in Ihrem täglichen Leben an?

"Ich verwende diese mehr als 40 ORSC-Tools für das Coaching von Systemen, für das Coaching von Teams, Paaren und auch für meine einzelnen Klienten. Wir sind immer in Beziehung. Es ist so schön, diese Beziehung zu coachen und die Auswirkungen auf das Leben der Menschen zu sehen."

Was hat in dieser Ausbildung den größten Einfluss gehabt?

"Das ORSC-Trainingsprogramm steigert den Wert der Beziehung zu sich selbst und auch der Beziehungen zu anderen Menschen.

Ich war beeindruckt, als ich nur die ORSC-Grundlagen absolvierte. Das Werkzeug zum Umgang mit Konflikten ist meiner Meinung nach das beste Werkzeug. Konflikte kommen vor, und wir denken, dass wir sie vermeiden müssen oder dass manche Menschen nicht gerne in einen Konflikt verwickelt werden. In den ORSC-Kursen lernen wir, dass an Konflikten an sich nichts falsch ist. Einige Informationen versuchen, an die Oberfläche dieser Beziehungen zu gelangen. Es geht darum, wie man damit umgeht, wie man geschickt an diese Informationen herankommt und wie man sie in Beziehungen nutzen kann.

Das Werkzeug, wie man mit Konflikten umgeht, das Ausrichtungswerkzeug mit der Belüftung ist ein so mächtiges Werkzeug. Sie werden bereits im ersten Kurs lernen, damit zu arbeiten und es nach dem Kurs in Ihrem Leben und in jeder Beziehung anzuwenden."

Würden Sie dieses Training empfehlen?

"Ich würde die ORSC-Ausbildung Coaches empfehlen, die bereits zertifiziert und erfahren sind, denn Sie werden 40 Werkzeuge hinzugewinnen, die Sie in jeder Ihrer Praktiken einsetzen können. Egal, ob Sie mit Einzelpersonen oder mit Teams und Paaren arbeiten.

Außerdem empfehle ich es auch für Führungskräfte und Manager. Wenn Sie als Führungskraft Coaching-Fähigkeiten einführen wollen, gibt Ihnen der Grundkurs ORS@Work diese 7 Werkzeuge an die Hand, die sich wirklich auf Ihre Teambeziehungen auswirken.

Ich finde es erstaunlich, dass man mit diesen einfachen Schritten etwas bewirken kann und wie es funktioniert."

Kseniya Soroka

Thalja Lurz - 10 November 2021
Teilen Sie diesen Artikel auf
  • Bleiben Sie informiert
Menu
Photo Stock People Circle 1145976069 1600X900 TQ 188Kb Jpg 1600X900
<