Edith Edith

Entfalten Sie das Beste in sich und anderen

Process Communication Model - Advanced skills

  • Sich selbst und andere mit PCM als Persönlichkeit entschlüsseln
  • Konfliktmanagement und den Umgang mit schwierigen Situationen üben
  • Teil 2 des ICF-akkreditierten PCM-Coach-Zertifizierungsprogramms

PCM2 Advanced Skills richtet sich an Coaches, Führungskräfte, Manager:innen oder Fachleute, die Misskommunikation und Stress reduzieren und ihre Kommunikationsfähigkeiten vertiefen wollen. Wenn Sie tiefer in die Motivation eindringen, den täglichen und langfristigen Stress vorhersagen, sich in Teams richtig miteinander verbinden, das Engagement erhöhen und Verhaltensmuster entdecken möchten, gibt Ihnen PCM 2 die nötigen Werkzeuge an die Hand.

Wählen Sie Präsenztraining oder online Training

Bei der Anmeldung können Sie sich für ein Präsenztraining an einem der Standorte im Land oder für die Online-Version im "virtuellen Klassenzimmer" entscheiden. Was ist Ihnen lieber? Mit dem "virtuellen Klassenzimmer" garantieren wir dieselbe Qualität und dieselben Ergebnisse. Lesen Sie mehr unter www.competence.org/de/virtuelles-klassenzimmer/.

Über 40 Jahre Erfahrung
ICF-zertifiziert
Ausgezeichnet mit "Best Training Institute"

Das lernen Sie im Process Communication Model - Advanced skills

Gezielte Motivation

Anhand Ihres eigenen PCM-Profils werden Sie besser verstehen, wie jeder Persönlichkeitstyp und jede Phase ihre eigenen Motivationen und damit verbundenen Emotionen hat. So können Sie langfristigen Stress vorhersagen und sich vor dessen möglichen Folgen schützen.

Entdeckung von Strukturen

Sie entwickeln eine Antenne für Stress. So erkennen Sie rechtzeitig die Verhaltensmuster, die Ihnen und anderen im Weg stehen. Diese Einsicht hilft Ihnen, Missverständnisse, Lärm und Konflikte zu vermeiden.

Signale auffangen

Wenn Sie die Persönlichkeitstypen verstehen, können Sie mehr Signale aus der Umwelt auffangen. Das hilft Ihnen zu verstehen, was Menschen in intensiven Situationen, Gesprächen oder digitalem Kontakt wirklich meinen. Auf diese Weise können Sie mangelndes Engagement erkennen und es zu einem echten Kontakt umwandeln.

Ergebnisse

PCM 2 vermittelt Einblicke und Fähigkeiten, um:

  • Missverständnisse durch genaue Beobachtung von Verhaltenssignalen zu erkennen
  • Schriftliche Kommunikation zu analysieren und zwischen den Zeilen zu lesen
  • Ihren Kommunikationsstil an die Präferenzen anderer anzupassen
  • Emotionale Muster zu erkennen und Misskommunikation zu vermeiden
  • Zu verhindern, dass Stress zu Konflikten eskaliert
  • Negativität in Produktivität umzuwandeln
  • Zu entdecken, wie und warum sich Motivatoren im Leben ändern können

Inhalte

Process Communication Model - Advanced skills (PCM- Deutsch)

Im PCM 2 – Advanced Seminar gehen wir eine Ebene tiefer, um die Leistungsfähigkeit des Process Communication Model® zu erfahren. Sie sind mit der breiten Anwendbarkeit des PCM vertraut. In diesem Aufbautraining lernen Sie, das Verhalten anderer noch besser zu entschlüsseln, insbesondere wenn es um Misskommunikation und Konflikte geht.

Sie erfahren, wie und warum sich Motivation im Laufe der Zeit verändern kann. Sie tauchen tiefer in die Hintergründe von Stresssignalen und Distressverhalten ein. Sie lernen, wie Sie mit destruktives Verhalten umgehen und es letztlich verhindern können. In praktischen Situationen und mit Ihren realen Fällen üben Sie sich in Interventionen und Konfliktmanagement.

 

 

Kosten

Trainingskosten

Diese Training kostet € 1725,00 (zzgl. 21% MwSt.).

Wenn Sie an diesem Kurs privat oder über eine von der Mehrwertsteuer befreite Organisation (z. B. Regierung, gemeinnützige Institution) teilnehmen, dann bieten wir Ihnen die vorteilhafte Möglichkeit, keine Mehrwertsteuer auf die Schulungsgebühr und damit verbundene Kosten zu zahlen. Hierfür berechnen wir einen Zuschlag von 10%. Die Investition beträgt dann € 1897,50. Bitte wählen Sie die entsprechende Option auf dem Online-Registrierungsformular aus oder informieren uns darüber bei der telefonischen Registrierung.

Tagungspauschale

Für die Nutzung des Seminarraums, Kaffee / Tee und ein umfangreiches Mittagsbuffet zahlen Sie insgesamt € 262,50 (ohne MwSt.) als sog. Tagungspauschale. Wenn ein Trainingstag virtuell abgehalten wird, wird die Tagungspauschale für diesen Tag nicht berechnet. 

Bezahlung 

Nach Eingang Ihrer Anmeldung senden wir Ihnen eine Rechnung. Diese ist zahlbar innerhalb von 30 Tagen nach Rechnungsdatum, spätestens jedoch vor Beginn der ersten Sitzung.

Programm

Ausbildungstage

Das PCM2 ist ein 3-tägiger Lehrgang. Sie sind nicht verpflichtet, am Veranstaltungsort zu übernachten, können aber im Hotel übernachten, wenn Sie dies wünschen. Wenn Sie eine oder mehrere Übernachtungen am Veranstaltungsort und/oder Abendessen buchen möchten, wenden Sie sich bitte direkt an den Veranstaltungsort. Competence kann keine Übernachtungen und/oder Abendessen in Ihrem Namen buchen.

Process Communication Model - Advanced skills (PCM - Deutsch) Wokshop:

  • Tag 1 von 9.30 bis 17.30 Uhr
  • Tag 2 von 9.30 bis 17.30 Uhr
  • Tag 3 von 9.30 bis 17.30 Uhr

Process Communication Model - Advanced skills (PCM - Deutsch) Virtuell:

  • Tag 1 von 9.30 bis 17.30 Uhr
  • Tag 2 von 9.30 bis 17.30 Uhr

2 Wochen später: 

  • Tag 3 von 9.30 bis 17.30 Uhr

Teilnehmer

Die maximale Gruppengröße dieses Trainings beträgt this Teilnehmer.

ICF-Akkreditierung 

Die PCM-Ausbildungsprogramme sind von der International Coach Federation (ICF) für Continuing Coach Education (CCE) akkreditiert. Alle ICF-zertifizierten Coaches erhalten die folgenden CCE-Einheiten:

PCM 1 - Kernthemen umfasst 5 Kern- und 6,5 Ressourcenentwicklungs-CCE-Einheiten

PCM 2 - Fortgeschrittene Themen: 6,5 CCE-Einheiten für die Grundausbildung und 4,25 CCE-Einheiten für die Ressourcenentwicklung

Über ICF

Die 1995 gegründete International Coach Federation (ICF) ist die weltweit führende Organisation zur Förderung des professionellen Coachings. Sie legt hohe Standards fest, vergibt unabhängige Zertifizierungen und baut ein globales Netzwerk von zertifizierten Coaches auf. 

Zertifikat

Am Ende der Ausbildung erhalten Sie ein Zertifikat über Ihre Teilnahme.

Anfrage interne Schulung

Nutzen Sie das Potenzial Ihrer Organisation

Möchten Sie als Team wachsen? Oder sehen Sie die Notwendigkeit, mit einer Gruppe von Kollegen an den gleichen Lernbedürfnissen zu arbeiten? Wir können unsere Schulungsprogramme auch in Ihrem Unternehmen durchführen. Zum Beispiel an Ihrem eigenen Standort oder zu Ihrem bevorzugten Zeitplan. Zusammen mit unserer Schwesterorganisation Relevance Learning können wir auch maßgeschneiderte Lösungen anbieten, die wir gemeinsam mit Ihnen entwickeln, um Ihre spezifischen Wünsche und Bedürfnisse zu erfüllen.

Vorteile der innerbetrieblichen Ausbildung:

  • Effizient - Sie bringen das Wissen und die Kompetenzen ganzer Teams in einem Durchgang auf ein höheres Niveau.
  • Hohe Effizienz - Die spezifischen Lernziele und Wünsche Ihrer Mitarbeiter stehen im Mittelpunkt.
  • Sicherheit - Wir nutzen aktuelle Praxissituationen zur optimalen Sicherung der Lernziele.
  • Immer - Sie entscheiden, wann wir den Kurs oder das Training organisieren.
  • Überall - Wir organisieren den Kurs oder die Schulung, wo immer Sie wollen. Innerhalb oder außerhalb Ihrer Organisation.
Anfrage Beratungsgespräch

Beginnen Sie jetzt mit Process Communication Model - Advanced skills

Wähle dein Date

Donnerstag 1 Dezember 2022 Do 1 Dezember 2022
VIRTUAL CLASS (EN)
Unterrichtstage & -zeiten
  • Donnerstag 1 Dezember 202209:00 - 17:00
  • Freitag 2 Dezember 202209:00 - 17:00
  • Donnerstag 15 Dezember 202209:00 - 17:00
Ort
  • VIRTUAL CLASS

Fragen oder Ratschläge?

Kontaktieren Sie uns direkt

Ruf an: +31 (0)418 68 29 38 Schick eine Nachricht
Nathalie Sloos
Business Development Manager

Broschüre herunterladen

  • Bleiben Sie informiert
Menu
Photo Stock People Circle 1145976069 1600X900 TQ 188Kb Jpg 1600X900
<